Informationsbroschüre “Die Herbstzeitlose”

Vorrätig

Die Herbstzeitlose erlangt in der heutigen Pferdehaltung immer mehr negative Aufmerksamkeit. Ziel dieser Informationsbroschüre ist es eine kompakte Übersicht zum Thema Herbstzeitlose im Hinblick auf die Pferdehaltung und Bekämpfungsstrategien darzustellen.

Vorrätig

Vorgeschlagener Preis: 2,50 

Kategorie:

Beschreibung

Die Herbstzeitlose erlangt in der heutigen Pferdehaltung immer mehr negative Aufmerksamkeit. Der Grund dafür ist die flächendeckend vermehrte Ausbreitung der Herbstzeitlosen, häufig bedingt durch geförderte späte Schnittzeitpunkte in der extensiven Grünlandnutzung. Die hohe Giftigkeit im frischen wie im konservierten Schnittgut (Heu und Silage) machen das vermehrte Vorkommen der Giftpflanze des Jahres 2010 zu einem akuten Problem in der Pferde- und Nutztierhaltung. Leider wird vielerorts die Gefahr,
die von der Verfütterung der Blattanteile sowie Samenkapseln der Herbstzeitlose ausgehen, unterschätzt.

Ziel dieser Informationsbroschüre ist es eine kompakte Übersicht zum Thema Herbstzeitlose im Hinblick auf die Pferdehaltung und Bekämpfungsstrategien darzustellen.

Das Tierwissenschaftliche Institut Röhm (TWI) hat sich zum Ziel gesetzt Aus- und Fortbildung im Tierwissenschaftlichen Bereich auf hohem Niveau anzubieten.
Die Abschlussarbeiten der „Meisterklasse Pferdefütterung“ werden in Form der TWI Informations-Broschüren veröffentlicht.

Zusätzliche Informationen

Broschüre

20 Seiten, geheftet

Nach oben