Zur Teilnahme an den Live-Webinaren solltest Du eine gute und stabile Internetverbindung haben. Wir empfehlen mindestens eine 6.000 MBit/s DSL Leitung und den Anschluss deines Computers per LAN-Kabel. Achte bei instabilen oder langsamen Internetzugängen darauf, dass keine anderen Benutzer in Deinem Netzwerk und keine Hintergrundanwendungen auf Deinem Computer Bandbreite ziehen. Wenn Deine Internetverbindung während des Webinars zusammenbricht, kannst Du im Anschluss bei den meisten Webinaren auch noch auf die Aufzeichnung zugreifen.