Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

PSSM2 bei Pferden ist ein interessantes Phänomen. Viele betroffene Pferdebesitzer sind verzweifelt und dass mit diesen Pferden etwas nicht stimmt, ist eindeutig sichtbar. Jedoch steckt die Forschung um diese genetischen Varianten noch in den Kinderschuhen. Trotzdem hat sie bereits viele Glücksritter und Endzeitpropheten auf den Plan gerufen. In Internetforen und Facebookgruppen werden Management und Ernährung intensiv diskutiert und Empfehlungen ausgesprochen. Manche sind gut, andere sind schlicht lebensgefährlich für Pferde, so dass es bereits zu Hufrehen, Vergiftungen und irreparablen Organschäden durch vermeintliche Wunderfuttermittel gekommen ist.

Im Webinar “PSSM2 – Fütterung zwischen Fakt und Fiktion” besprechen wir, was vermutlich bei den betroffenen Pferden problematisch ist, und erarbeiten uns ein sinnvolles und nachhaltiges Ernährungsmanagement.

Details

Datum:
28. Juni
Zeit:
19:30 - 21:30
Eintritt:
€24.95
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Weitere Angaben

Dozent
Constanze Röhm
Webinar wird aufgezeichnet
Ja

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar