Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Alle Veranstaltungen

Datenschutz – Was Selbständige wissen sollten

18. März, 19:30 - 21:30

69,95€

Datenschutz ist kompliziert, total übertrieben und bei Verstößen wird es sehr teuer? Zumindest die ersten beiden Vorurteile werden wir in dieser Webinarreihe widerlegen und alles erklären, was mal als Selbständige/r über Datenschutz wissen muss (und was man in 2×2 Stunden packen kann). Referentin Verena Knoll ist als Syndikus-Rechtsanwältin nicht nur auf den Datenschutz spezialisiert, sondern auch auf die kurzweilige Vorträge für Pferdeleute.

Im ersten Teil geht es um alles, was die Behörden von kleinen Unternehmen erwarten und wie man dies mit wenig Aufwand erreichen kann. Dazu gibt’s einen kleinen Exkurs zu den besonderen rechtlichen Anforderungen für Tierärzte.

Im zweiten Teil folgt dann die Kür und wir widmen uns den Datenschutz-Fragen rund um die Homepage und sonstigen Internet-Auftritten. Außerdem geht’s um Bildrechte und den Newsletter-Versand.

Teil 1 findet am 18.03.2024, Teil 2 am 20.3.2024 statt, jeweils um 19:30 Uhr. Das Ticket gilt für beide Termine.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um eine angenehme Lernatmosphäre zu schaffen. Das Webinar wird aufgezeichnet und steht den Teilnehmern ca. 3 Monate im Kundenkonto zur Verfügung.

Details

Datum:
18. März
Zeit:
19:30 - 21:30
Eintritt:
69,95€
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

TWI Tierwissenschaftliches Institut
E-Mail
events@twi.academy

Weitere Angaben

Dozent
Verena Knoll
Webinar wird aufgezeichnet
Ja

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar