Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Genetische Varianz und Fütterung von Berberpferden

25. Juni, 19:00 - 21:00

34,95€

Die Berber zählen zu den ältesten Pferderassen im Nordafrikanischen und Mittelmeerraum. Ihr Ursprung geht auf Pferd-Mensch-Kontakte über 1500 Jahre v. Chr. zurück. Heutzutage gibt es viele genetische Übereinstimmungen mit zahlreichen anderen Pferderassen, wie dem PRE und dem Lusitano. Diese Tatsache zeigt, wie wertvoll das Berberpferd in der Frühzeit der Reiterei war. Sie sind bekannt für ihre Ausdauer, Wendigkeit und Anpassungsfähigkeit an verschiedene Umgebungen. Die selektive Zucht, die im Laufe der Zeit stattgefunden hat, hat jedoch auch ihre “Folgen”. Heutzutage gilt das Berberpferd als einer der leistungsstärksten Vertreter seiner Spezies, was die Haltung und Ernährung der Pferdehalter vor große Herausforderungen stellt.

Das Webinar zur genetischen Varianz von Berberpferden befasst sich mit den Unterschieden zwischen Berbern und anderen Pferderassen, sowie deren Auswirkungen auf Fütterung und Management. Wir werden die Unterschiede im Nährstoffbedarf herausarbeiten und klären, welche Nährstoffe diese Pferde in anderer Menge als Warmblutpferde benötigen und warum. In diesem Webinar werden viele Mythen rund um das Thema aus dem Weg geräumt und Richtwerte und Abweichungen von der “Norm” zusammengetragen.

Um eine angenehme Lernatmosphäre zu schaffen, ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Das Webinar wird aufgezeichnet und steht den Teilnehmern ca. 3 Monate im Kundenkonto zur Verfügung.

Details

Datum:
25. Juni
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
34,95€
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

TWI Tierwissenschaftliches Institut
E-Mail
events@twi.academy

Weitere Angaben

Dozent
Conny Röhm
Webinar wird aufgezeichnet
Ja

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
WEBINAR Berber
Webinarticket "Genetische Varianz und Fütterung von Berberpferden", 25.06.2024, 19:00
34,95