Lade Veranstaltungen

Anmeldung und weitere Infos bitte unter petra.stappen@gmx.de erfragen, danke

In diesem Seminar befassen wir uns zuerst mit den Grundlagen der Fütterung, die Sie unter „Fütterung 1“ finden (etwas weniger ausführlich). Danach gehen wir auf die grundlegenden Unterschiede in der Fütterung von Isländern und anderen Robust-Rassen ein.
Aufgrund ihrer Herkunft und Zucht stellt das Islandpferd besondere Ansprüche an die Haltung – aber vor allem an die Fütterung. Fehlernährte Isländer leiden vor allem an Muskel-, Haut und Hufproblemen. Aber auch an Kotwasser und Immunschwäche. Sie bleiben oft weit hinter ihrer natürlichen Leistungsfähigkeit zurück. Und das ist schade.
Warum das so ist und wie man ein Islandpferd sinnvoll, gesund und vor allem leistungsgerecht ernährt besprechen wir in diesem Sonderseminar zur “Fütterung von Isländern”.

Teile diesen Beitrag...