Ausbildung

Ausbildungsprogramm

In den kommenden Monaten finden Sie diverse Aus- und Fortbildungsangebote des Tierwissenschaftlichen Institutes. Bitte haben Sie noch ein klein bisschen Geduld bis alle Seminare und Webinare organisiert sind und wir uns intern wieder „gefunden“ haben. Bis dahin können Sie sich jedoch auf die vielen  Fortbildungen freuen die wir schon für SIE geplant haben. Wenn Sie noch wünsche oder Themen haben, die Sie besonders interessieren: Immer her damit. Wir freuen uns über jegliche Anregung.

Institut

Das Tierwissenschaftliche Institut

ist ein Zusammenschluß von Wissenschaftlern, Dozenten und Lehrkräften mit dem Ziel Aus- und Fortbildung im Tierwissenschaftlichen Bereich für Profis und Laien auf höchstem Niveau anzubieten.

Das Tierwissenschaftliche Institut

widmet sich der Ausbildung in allen tierwissenschaftlichen Bereichen. Von Alpaka bis Zebra und von Alligator bis Zitronenfalter. Haustieren sowie Nutztieren.

Das Tierwissenschaftliche Institut

existiert im Grundgedanken seit beinahe 20 Jahren und war viele Jahre Heimat für Fort- und Weiterbildung im tierwissenschaftlichen Bereich, bevor die Leitung aus Altersgründen übergeben wurde um ein Fortbestehen zu sichern und die Einführung neuer Technologien im Bereich Aus- und Weiterbildung möglich zu machen.

Dozenten

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau. Daher erhalten Sie die Liste der Dozenten zusammen mit den Informationen über Ihre Aus- und Fortbildung. Oder Sie besuchen eine der zahlreichen Informationsveranstaltungen zu Ihrem Event.

Conny Röhm

Conny Röhm

Als neue Akademie-Leitung ist es mir ein Anliegen das Angebot Stück für Stück zu erweitern und zu vergrößern. Es war nie wichtiger wie zur heutigen Zeit, Aus- und Fortbildung auf höchstem Niveau anzubieten.

Dr. Svenja Thiede

Dr. Svenja Thiede

Als Tierärztin ist mir Prävention wichtiger als Behandeln. Damit möglichst viele Tierbesitzer die Grundlagen der Gesundheit verstehen, bin ich gerne als Dozentin beim TWI dabei.

Dr. Andreas Franzky

Dr. Andreas Franzky

Als Amtstierarzt ist mir der Tierschutz bei der Haltung und beim Umgang ein großes Anliegen. Nur wer sein Pferd versteht, wird Fehler vermeiden können.

Dr. Silke Stricker

Dr. Silke Stricker

Meerschweinchen, Kaninchen und Hamster tiergerecht zu halten ist gar nicht so schwer. Ich liebe es Menschen dafür zu begeistern und es ist mir eine echte Herzensangelegenheit.

Dr. Johanna Probst

Dr. Johanna Probst

Wissenschaft bedeutet lebenslang Schüler zu bleiben und weiterhin Fragen zu stellen. Denn lernen und lehren macht Spass – besonders im Tierbereich!

Dr. Felix Adamczuk

Dr. Felix Adamczuk

Meinen Job mag ich, da er mir die Möglichkeit eröffnet, auf unterschiedliche Weise Konflikte zu lösen, wo meine Mandanten selbst nicht mehr weiterkommen.

http://pferderecht-heute.de/

Dr. Vivan Gabor

Dr. Vivian Gabor

Als Pferdewissenschaftlerin ist es mir wichtig durch Bildung die Pferdewelt besser zu machen.

Nana Keck

Nana Keck

Anika Honnen

Anika Honnen

Die Power-Orgakraft des Tierwissenschaftlichen Institutes